🌍 kostenfreie Lieferung 🌍

Messetaschen bedrucken – Werbeartikel mit hoher Aufmerksamkeit

Messetaschen bedrucken

Auf dem Foto begrüßen sich Geschäftspartner freudig. Eine nette Geschenkidee wäre beispielsweise eine Messetasche.

In Messetaschen können Sie und später Ihre Kunden die Unterlagen zu Ihrer Firma oder die netten Aufmerksamkeiten in Form von Werbegeschenken sicher transportieren können.

Geben Sie diese Taschen als zusätzliches Werbegeschenk mit. Es lohnt sich! Denn dank der zukünftigen Taschenträger werden bei jeder Nutzung die Taschen zu mobilen Werbeflächen. Und das kostenlos und zugleich reichweitenstark. Sie fungieren als Sporttaschen genauso gut wie als Einkaufstaschen. Probieren Sie die vielfältigen Anwendungsmöglichkeiten aus!

Vorteile dieser Taschen

  •         Hohe Aufmerksamkeit
  •         Praktikabilität
  •         Individuelle Gestaltbarkeit

Anforderungen an eine Messetasche

  •         Stabil
  •         Bequem zu tragen
  •         Viel Stauraum
  •         Leicht

Material für Taschen

Grundsätzlich müssen Sie natürlich überlegen, ob die Beutel ausschließlich für die Messe gedacht sein sollen. Eine andere Möglichkeit – zu der wir raten – ist, dass sie auch danach weiterverwendet werden kann.

Nachdem die Anforderungen für diese Taschen bekannt sind, geben wir im Folgenden eine Übersicht über die verschiedenen Materialarten. Sie erfüllen alle die oben genannten Kriterien und sind damit bestens als Messetaschen geeignet. Interessant dabei ist, dass eine Tasche in der Regel deutlich unter 1 € pro Stück liegt.

Non Woven Taschen

Die Taschenart ist meist besser bekannt unter dem Namen Vliestasche. Das Besondere daran ist, dass die Non Woven Taschen sich von allen 5 Seiten bis zu 100% bedrucken lassen. Doch sie punkten nicht nur mit einer großen Werbefläche. Darüber hinaus haben sie den Vorteil, dass sie, dank einer optionalen Bodenplatte, wahre Raumwunder sind. Zudem können verschiedene Größen ausgewählt werden, sodass sie die Tasche individuell nach Ihren Wünschen auswählen können.

Das Foto zeigt einen Konferenzraum. Vor dem Eintreffen der Besucher könnte man Messetaschen an sie verteilen.Baumwolltasche

Mit der Entscheidung für Baumwolltaschen können Sie nur richtig liegen. Denn Sie entscheiden sich für einen echten Klassiker. Baumwolltaschen erfreuen sich großer Beliebtheit. Baumwolle ist ein Naturprodukt und fühlt sich zudem schön an.

Es gibt die Taschen in unterschiedlichen Farben. Sie reichen von Natur, bis hin zu schwarz oder sogar farbig. Ebenfalls kann ausgewählt werden, welche Henkellänge die Tasche haben soll.

Washy Bags

Auf den Straßen und in den Geschäften sieht man die waschbaren Papiertragetaschen immer häufiger. Aber sie sind noch ein wahrer Geheimtipp. Dadurch wird Ihr Werbeeffekt sich noch einmal deutlich verstärken. Die Menschen, die diese Taschen sehen, werden sich danach umdrehen und dann nochmal Ihre Werbebotschaft lesen und verinnerlichen.

Es sind zudem möglich die Abmaße nach den eigenen Bedürfnissen zu bestimmen. Ebenfalls können Sie bei diesen Taschen sogar die Henkel- und Nahtfarben aussuchen. Mehr Individualität geht nicht!

Weitere Taschenarten

Es gibt natürlich auch noch zahlreiche andere Taschenarten. Auch steigender Beliebtheit erfreuen sich Jutetaschen. Mit solchen Taschen setzen Sie ein sehr deutliches Zeichen für den Umweltschutz.

Ähnlich wirken aber auch Umhängetaschen, beispielsweise aus einer ehemaligen LKW-Plane. Dahinter steckt das Prinzip des Upcyclings. Einige Firmen verwenden auch ehemalige Plakate, um daraus Turnbeutel oder ähnliches zu machen.

(Messe-) Taschen als Werbetaschen bedrucken

Für viele Firmen ist es lukrativ Taschen zu bedrucken und diese an potenzielle Käufer zu verschenken. Doch damit das Geschenk auch nachhaltig positiv im Gedächtnis bleibt, muss insbesondere ein Aspekt beachtet werden.

Achten Sie unbedingt darauf nur qualitativ hochwertige Produkte einzukaufen. Denn nur dadurch ist eine langfristige Nutzbarkeit möglich. Die Verarbeitung ist zudem entscheidend für die zukünftige Traglast. Reißt die Tragetasche, insbesondere in dem Moment, in dem viele wichtige (zerbrechliche) Gegenstände transportiert werden, wird das keinen Nutzer erfreuen.

Beachten Sie, dass Ihre Werbetaschen das Aushängeschild für Ihr Unternehmen ist! Ist sie jedoch bereits nach dem einmaligen Gebrauch kaputt, wirkt sich das auch auf die Darstellung des Unternehmens und Ihrer verkauften Produkte und Dienstleistungen aus. Die Kunden könnten den Eindruck vermittelt bekommen, dass Sie qualitativ minderwertige Arbeit leisten.

Oben wurden bereits die verschiedenen Materialien beschrieben. Sie müssen aber nicht unbedingt nur auf Beutel als Werbeartikel setzen. (Bedruckte) Rucksäcke, Umhängetaschen sind ebenfalls Artikel, die sich gewinnbringend für sich einsetzen können.

Vorteil von großen Taschen

Bei Messetaschen ist insbesondere der Faktor Stauraum von Entscheidung. Als Kunde bekommen Sie von den verschiedenen Firmen zahlreiche Broschüren, Infomaterialien oder ähnliche Werbegeschenke wie Kugelschreiber oder ähnliches. Bieten Sie eine große Werbetasche, können die Kunden alle anderen Werbegeschenke darin verstauen und nur Ihre Marke/ Ihr Logo wird in der Öffentlichkeit sichtbar präsentiert.

Auf dem Bild sehen Sie eine antike Schreibmaschine. Damit könnte zwar keine Messetaschen bedrucken, aber den Slogan niederschreiben.Ablauf der Bestellung

Im Folgenden sehen Sie eine Übersicht der Punkte, wie eine Bestellung abläuft. Der wichtigste Aspekt betrifft die Auswahl des Taschenmaterials. Wenn Sie sich einmal entschieden haben ist eigentlich auch schon die ganze Arbeit getan. Im Anschluss können Sie können mit Vorfreude auf die Werbetaschen warten.

  1.   Taschenmaterial

Sie müssen sich zwischen den verschiedenen Materialien für eins entscheiden. Oben haben wir die Möglichkeiten mit ihren Besonderheiten aufgeführt.

1.1            Henkellänge und Taschenfarbe (Option für Baumwolltaschen)

Sie können auswählen zwischen kurzen und langen Henkeln. Darüber hinaus gibt es verschiedene Taschenfarben, wie beispielsweise schwarz, blau, rot oder grau. Natürlich ist die Tragetasche auch klassisch im Naturfarbton im Angebot.

  1.   Druckvorlage

Im nächsten Schritt müssen Sie das Design, dass Sie auf der Tragetasche präsentieren möchten, in unserem Portal hochladen. Zudem geben Sie an, wie viele Seiten Sie bedrucken möchten und welche Farben zum Bedrucken es sein dürfen.

  1.   Druckfreigabe

Daraufhin erstellen wir Ihnen ein individuell zugeschnittenes Angebot. Zusätzlich erhalten Sie eine Vorschau des Druckes. Sind Sie damit zufrieden benötigen wir in jedem Fall eine Druckfreigabe von Ihnen. Erst im Anschluss kann die Produktion losgehen.

  1.   Lieferung

Ihre persönlichen Werbetaschen werden indes gedruckt. Je nach Produkt kann die Lieferzeit jedoch zwischen 2-12 Wochen liegen. Sobald die Tragetaschen bei Ihnen eintreffen, können Sie sie an Ihre Kunden verschenken.

Die Wartezeit können Sie gut nutzen, um bereits die nächsten Taschen zu bestellen. Tragetaschen sind beliebte Werbeartikel und sind meist schneller weg, als Sie gucken können.

Der-Taschen-Profi wünscht Ihnen viel Vergnügen mit Ihren bedruckten Werbeartikeln! Nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf!

Schreibe einen Kommentar

Menü schließen
×
×

Warenkorb